Haben Sie Fragen? +43-4246-2280
Schreiben Sie uns! feld-am-see@ktn.gde.at
Parteienverkehr Öffnungszeiten

Projekt Container Blade

Projekt Container Blade

Die Umsetzung des Projektes Container-Bande wird im Rahmen des Österreichischen Programms für ländliche Entwicklung – Vorhabensart 19.2.1 gefördert. Der Förderbetrag in Höhe von € 16.800,00 setzt sich aus Mitteln von Bund, Land und der Europäischen Union zusammen.

Über das Projekt

Das Projekt Container-Bande hat das Ziel, die Volksschulkinder aus Feld am See, die am Nachmittag Betreuung brauchen, direkt in der eigenen Gemeinde unterzubringen.

Im Schuljahr 2018/19 wurden die Schüler zu Mittag mit dem Go-Mobil in den Hort nach Radenthein gebracht. Eine schulische Tagesbetreuung in der eigenen Gemeinde war aufgrund der geringen Kinderzahl (noch) nicht möglich. Horte dürfen in Kärnten derzeit nicht mehr neu eröffnet werden.

Die momentan einzige Lösung ist die Unterbringung in einer alterserweiterten Gruppe im Kindergarten. Dafür wurde von der Diakonie eine eigene Pädagogin für die Schulkinder bereitgestellt, die Kosten dafür trägt die Gemeinde.

Allerdings war im Kindergarten viel zu wenig Platz für die großen Schulkinder mit ihren eigenen Bedürfnissen. Daher wurde über die LAG Nockregion das Projekt „Container-Bande“ eingereicht. Es wurden drei Container-Module angeschafft, die speziell für die Nachmittagsbetreuung mit Möbeln, Teppichen, Tischen und Stühlen und vielen Materialien in eine Lern- und Erholungslandschaft verwandelt wurden.

Seit Oktober 2019 sind die Schüler und Schülerinnen mit ihrer Pädagogin nachmittags in den Container-Modulen, welche die „schlauen Füchse“ liebevoll auf den Namen „Fuchsbau“ getauft haben. Durch dieses Projekt wurde eine Übergangslösung für die Nachmittagskinder geschaffen, in der Hoffnung, dass diese im Laufe der Jahre von mehr Kindern genutzt wird, sodass eine schulische Tagesbetreuung möglich wird!

Bildergallerie

cropped-Wappen_Feld-am-See.png

Gemeinde
Feld am See

Mo – Fr: 8.30 – 11.30 Uhr  

Di:          8:30 – 11.30 Uhr

            14.00 – 18.00 Uhr


Wetter in Feld am See

© CS4Web OG 2023 / Alle Rechte vorbehalten!