Bürger/Innen können sich beim Ankauf mit einem Betrag von € 300 zuzügl. Mehrwertsteuer beteiligen, der als einmalige Mietvorauszahlung zu sehen ist und wird mit einem Kostenbeitrag von € 15 pro Tag abgerechnet.

(10er-Block um € 120 erhältlich) Dieser Preis inkludiert die Vollkasko-Versicherung, Autobahnvignette und Batteriemiete. Das Auto wird vollgeladen übergeben. Sollte ein eingetragener Termin nicht wahrgenommen
werden können, fällt trotzdem der Kostenbeitrag zur Bezahlung an.

Bei Übernahme des Fahrzeuges ist ein Übernahmeprotokoll auszufüllen und damit die ordnungsgemäße Übernahme zu bestätigen.
Es wird darauf hingewiesen, dass im Falle der Beschädigung des Fahrzeuges ein Selbstbehalt von € 350 auf jeden Schadensfall zu bezahlen ist.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an das Gemeindeamt, 04246 2280-76 oder E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!